Bücher zum Leben

Stäger Lorenz [mehr erfahren ...]

Der Kammerdiener

CHF32.00

Roman
232 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag
Format 12 x 19 cm
Fr. 32.– / Euro 29,90
ISBN 978-3-906806-03-7

Kategorie: Schlüsselwort:

Zum Buch

«Schreiben und lesen kannst du nicht. Doch wozu brauchst du das später?»
Hans Keusch, Sohn eines Schweizer Kleinbauern, verlässt nach dem Verdikt des Lehrers vorzeitig die Schule. Er beginnt als Schuhputzer, lernt Kellner, wird Premier Garçon und schliesslich Kammerdiener.

Als sprachgewandter Abenteurer kommt er um die Welt, dient in Java und auf Hawaii, arbeitet in New York für den Pianokönig Steinway und begegnet in Kairo Karl May. Mit einem Augenzwinkern und mit einer Mischung aus Dichtung und Wahrheit wird ein bewegtes Leben geschildert, das zwischen der grossen Welt und dem kleinen Schweizer Dorf hin- und herpendelt.

Stimmen zum Buch

«Stäger schreibt erfreulich geradeaus und mit einem guten Timing für Humor. Sein Buch ist ein grosses Vergnügen.»
20 Minuten

«Das Buch unterhält und wirft immer auch Blicke aufs zeithistorische Umfeld.»
NZZ

«Eine spannende, amüsante, oft auch bewegende Schilderung dieser ausserordentlichen Vita eines Mannes, welcher aus der Enge ausbrach.»
Der Bund

«Wunderbar farbig.»
Nordwestschweiz/Aargauer Zeitung

«Der Autor erzählt mit viel Schalk und erquickenden Helvetismen das ungewöhnliche Lebens eines Charmeurs und doch erdverbundenen Schweizers.»
Schweizer Bibliotheksdienst

«Dieser Roman ist einfach berauschend … so spannend wie witzig und dazu auch noch berührend! Ein wirklich famoses Buch!»
Lesefieber.ch

«Dem erfolgreichen Schriftsteller Lorenz Stäger ist einmal mehr ein zügig und mit Schmunzeln geschriebener Roman gelungen.»
Journal 21

«Eine Geschichte, die ins Herz geht.»
Wohler Anzeiger

«Ein überaus flüssig geschriebener Roman. Ein glaubwürdiges und Nuancenreiches Abbild der damaligen Zeit.»
Der Freiämter

«Lorenz Stäger gelingt mit diesem Buch die fabelhafte Darstellung eines Aargauer Bauernjungen, der auszog, die Welt zu erkunden.»
Aeropers-Rundschau