Bettina Hahnloser

Sie war Journalistin im Wirtschafts-Ressort beim «Bund» und arbeitet heute in Bern als Kommunikationsberaterin. In den letzten Jahren veröffentlichte sie im Verlag NZZ Libro zwei Biografien mit historischem Hintergrund, «Der Uhrenpatron und das Ende einer Ära» und «Revolution beim schwarzen Kaffee».