zurück zur Buchbeschreibung

Esther Pauchard: Töedliche Macht

Stimmen zum Buch:

"Esther Pauchard thematisiert dunkle Seiten in unserer Konsumgesellschaft, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen. Deutlich spürt man den psychologischen Hintergrund der Autorin in den vielen so unerwarteten Wendungen dieses Adrenalin fördernden Krimis. Zeitweise habe ich beinahe das Atmen vergessen, so hat mich die 'Tödliche Macht' in ihren Bann gezogen! Pures Hühnerhaut-Lesevergnügen!"
Regula Schopfer, Buchhandlung Bücherperron Spiez

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht












                                       
Letztes Update dieser Seite: 12.09.2018 - www.lokwort.ch