Eveline Blum   [...mehr über diese Autorin]

Statt Gizeh kam die dunkle Nacht
Eine Reise ins Innerste

144 Seiten, Broschur
Format 12,5 x 20,5 cm
Fr. 24.80/Euro 19,80
ISBN 978-3-906786-41-4

mal
bisher haben Sie bereits im Warenkorb...]



zurück zur Übersicht

Zum Buch:

Plötzlich war alles anders. Bei Eveline Blum, Journalistin und Künstlerin, ging nichts mehr, obschon ein halbjähriger Stipendienaufenthalt in Ägypten lockte. Wie aus heiterem Himmel tauchten bei ihr Ängste und Zweifel auf, Worte und Sätze flossen nicht mehr, der Körper begann zu streiken, ihre Welt wurde dunkel und leer. Fachärzte sprachen von einer schweren Depression - statt im Land der Pyramiden fand sich die Autorin in Kliniken wieder.

Acht Jahre später fasst sie die Ereignisse zusammen, berichtet in pointierten Sätzen über eine Tragödie, die für sie zugleich ein Weg der Erkenntnis wurde. Ein Bericht über das, was die Hölle sein kann - und ein Buch, das sich zu Therapien und Sinnfragen äussert.

Veranstaltungen
Stimmen zum Buch
  Website von Eveline Blum:
www.sprach-arbeit.ch/

 










                                       
Letztes Update dieser Seite: 01.02.2017 - www.lokwort.ch